Legacy Modernisierung

Digitalisieren Sie Ihre Legacy-Software, um optimal und innovativ aufgestellt zu sein!
Die Herausforderungen des Marktes, die steigende Nachfrage der Nutzer, ein komplexes Wettbewerbsumfeld und die Notwendigkeit der Digitalisierung zwingen Unternehmen dazu, ihre Legacy-Systeme zu modernisieren.
Die Modernisierung des IT-Backbones ermöglicht es Ihnen, effektiv und flexibel zu sein sowie gleichzeitig innovative Produkte und Dienstleistungen schnell und effizient bereitzustellen.
Wir bieten eine große Bandbreite an Modernisierungsdiensten, wie Cloud Enablement, Infrastrukturdienste, Verwaltung von Anwendungen, Neugestaltung von Kernanwendungen, Unternehmenssicherheit, digitales Engineering und vieles mehr.

Symptome

Folgende Aspekte sollten Sie beachten, wenn Sie Ihren Bedarf an einer Systemmodernisierung evaluieren:

Support wurde eingestellt

Hohes Sicherheitsrisiko

Mangel an Funktionen und Integration

Unzureichende Performance

Geringe Verfügbarkeit von Spezialisten

Kostenintensive Wartung

Ansatz

  • Rewrite: Code oder Komponenten komplett umschreiben oder neu aufbauen, ohne ihre Definition oder ihren Umfang zu ändern
  • Rehost: Anwendungen auf eine fortschrittlichere Infrastruktur migrieren, um die Skalierbarkeit und Leistung zu verbessern
  • Replace: System und Funktionen komplett neu aufbauen durch Entfernen aller Teile des alten Systems
  • Rearchitect: Änderung der zugrunde liegenden Technologien und Architektur sowie Schaffung einer neuen Umgebung mit neuen Funktionen und Möglichkeiten

Mögliche Lösungen

Unsere IT-Legacy Modernisierungsservices ermöglichen es, Ihre Geschäftsprozesse zu digitalisieren, indem sie Cloud, Mobilität, Datenanalyse, KI/ML, Automatisierung und digitales Marketing auf folgende Weise nutzen:

Wie wir Sie bei der Modernisierung Ihrer Software & Systeme erfolgreich unterstützen

Bei der Legacy Modernisierung gibt es keine Standardlösung. Den genauen Ablauf einer Legacy Modernisierung passen wir individuell an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Den Best-Practice-Ablauf, den wir für eine effiziente Legacy Modernisierung empfehlen, haben wir für Sie in einer Infografik dargestellt.

Dieser Ablauf bietet einen Überblick über die verschiedenen Schritte, die bei der Legacy Modernisierung normalerweise durchlaufen werden. Jeder Schritt ist wichtig, um eine erfolgreiche
und reibungslose Modernisierung Ihrer Systeme oder Software zu gewährleisten.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Schritte nicht starr sind und je nach den spezifischen Anforderungen und Herausforderungen Ihres Unternehmens angepasst werden.

Insgesamt ist die Kommunikation während des gesamten Modernisierungs-Prozesses von zentraler Bedeutung. Regelmäßiger Austausch über Fortschritte, mögliche Herausforderungen
und Erfolge ist maßgeblich für effiziente Legacy Modernisierung.

Je nach Ihrem persönlichen Bedarf unterstützen wir Sie bei bestimmten Schritten, springen ein, wenn Ihre Legacy Modernisierung ins Stocken gerät, oder begleiten Sie auch gerne auf dem ganzen Weg und darüber hinaus. Wo auch immer Sie sich in Ihrem Modernisierungs-Vorhaben befinden – wir sind für Sie da!

SCHRITT-1
Ist-Analyse & Bewertung

Vollumfängliche Bewertung und Analyse des bestehenden Systems, um die Architektur, Abhängigkeiten, Datenflüsse und Funktionen zu verstehen. Dabei werden Schwachstellen und Herausforderungen identifiziert, um die Grundlage für die weitere Planung und Modernisierung zu schaffen.

SCHRITT-2
Beratung & Planung

Basierend auf den Ergebnissen der Ist-Analyse werden in diesem Schritt die Ziele und Anforderungen für die Modernisierung des Alt-Systems festgelegt. Wir unterrichten Sie über mögliche Lösungsansätze und Technologien, die Ihren Anforderungen gerecht werden. Es wird ein detaillierter Plan erstellt, der Budget, Zeitrahmen, Ressourcen und Projektteam sowie deren Verantwortlichkeiten umfasst.

SCHRITT-3
Migration & Sicherung

Hier erfolgt die komplette oder schrittweise Migration von Legacy zu modernisierten Komponenten. Es wird darauf geachtet,
dass Daten, Funktionen und Geschäftsprozesse reibungslos übertragen werden, um Ausfallzeiten zu minimieren. Eine gründliche Sicherung und Back-up-Strategie wird implementiert, um potenzielle Datenverluste zu verhindern.

SCHRITT-4
Entwicklung & Implementierung

In diesem Schritt werden die neuen Komponenten und Schnittstellen entwickelt. Moderne Technologien, Architekturen und Programmiersprachen kommen zum Einsatz, um die Funktionalität und Effizienz des Systems zu verbessern.
Die Implementierung erfolgt sorgfältig, um eine nahtlose Integration mit dem bestehenden System zu gewährleisten.

SCHRITT-5
Testing & Qualitätssicherung

Um die Zuverlässigkeit und Leistung des modernisierten Systems zu gewährleisten, werden umfassende Tests durchgeführt.
Hierzu gehören u.a. Integrationstests, Systemtests sowie Last- und Performance-Tests. Fehlerbehebung und Optimierung werden durchgeführt, um die bestmögliche Qualität Ihres modernisierten Systems zu gewährleisten.

SCHRITT-6
Einführung & Schulung

Die Einführung des modernisierten Systems oder auch Software erfolgt schrittweise, um eine reibungslose Übernahme durch die Mitarbeiter und Anwender zu gewährleisten. Schulungen werden durchgeführt, um das Personal mit dem neuen System vertraut zu machen und die Akzeptanz zu fördern. Es werden auch Schulungsmaßnahmen für die Stakeholder organisiert, um sie über die Vorteile und Veränderungen zu informieren.

SCHRITT-7
Monitoring & Maintenance

Nach der erfolgreichen Einführung wird das modernisierte System kontinuierlich überwacht. Regelmäßige Wartung und Aktualisierungen werden durchgeführt, um die Sicherheit, Effizienz und Leistung zu gewährleisten.

Kostenloses Angebot

Sagen Sie „Auf Wiedersehen“ zu veralteten Technologien, langsamen Systemen und Sicherheitsrisiken! Holen Sie mehr aus Ihrem IT-Betrieb heraus! Mit unseren fortschrittlichen Legacy Modernisierungsservices optimieren wir Ihre Systeme, Webseiten, Apps und Codes nach Ihren Anforderungen. Stärken Sie Ihre Wettbewerbsfähigkeit und holen Sie noch heute unverbindliches Angebot ein. Unsere erfahrenen Experten gestalten individuelle Digitalisierungs- und Modernisierungsstrategien – zugeschnitten auf Ihre Technologien, Herausforderungen und Wünsche. Unverbindliches Angebot anfordern

FAQ

Was versteht man unter Legacy Systemen?

Legacy Systeme sind ältere IT-Systeme, Anwendungen oder Software, die oft schon seit vielen Jahren im Einsatz sind und nicht mehr den aktuellen technologischen Standards entsprechen. Diese Systeme verwenden oft veraltete Programmiersprachen, Datenbanken oder Betriebssysteme und sind oft schwer zu warten und zu erweitern.

Warum ist die Modernisierung von Alt-Systemen wichtig?

Die Modernisierung von Legacy Systemen ist wichtig, um mit den technologischen Entwicklungen Schritt zu halten, die Effizienz und Sicherheit zu verbessern und die Flexibilität zu erhöhen. Veraltete Systeme können hohe Kosten verursachen, da ihre Wartung und Unterstützung oft aufwändig ist. Desweiteren ist das Potenzial in Bezug auf Integrationen, automatisierten Prozessen und Nutzerfreundlichkeit oft stark eingeschränkt.

Wie lange dauert eine typische Legacy Modernisierung?

Die Dauer einer Legacy Modernisierung ist abhängig von der Komplexität des Systems, den angewendeten Ansätzen und den verfügbaren Ressourcen. Es gibt keine feste Zeitspanne, die für alle Legacy Modernisierungsprojekte gilt, da sie stark aufgrund verschiedener Faktoren variieren können.

Kann während des Modernisierungs-Prozesses der Betrieb aufrechterhalten werden?

Ja, in den meisten Fällen ist es möglich, den Betrieb des Systems während der Modernisierung aufrechtzuerhalten. In der Regel ist dies abhängig vom gewählten Ansatz. Je nach Ansatz des Modernisierungs-Prozesses können jedoch vorübergehende Unterbrechungen oder eingeschränkte Funktionalitäten auftreten. Eine gute Planung und Kommunikation mit den betroffenen Nutzern ist wichtig, um den Übergang so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Welche Kosten sind mit der Legacy Modernisierung verbunden?

Die Kosten für die Legacy Modernisierung variieren je nach Umfang des Projekts und den angewendeten Methoden. Falls Sie Ihre Legacy Modernisierung in Eigenregie durchführen wollen, können sich die Kosten u.a. aus folgenden Faktoren berechnen: Entwicklungs- und Implementierungskosten, Infrastrukturkosten, Schulungskosten, Lizenzgebühren und Softwarekosten und ggf. Ausgaben für externe Beratung. Beachten Sie, dass es bei der Selbstdurchführung Ihrer Modernisierungs-Projekte zu unvorhergesehenen Problemen kommen kann, die Ihre Kosten schnell in die Höhe schießen lassen – insbesondere, wenn keine sorgfältige Planung, Ressourcenallokation und Überwachung existiert sowie erforderliches Expertenwissen fehlt.

Ein professioneller IT-Dienstleister wie Alfa IT-Outsourcing, der die Unternehmenskultur und Ziele Ihres Unternehmens versteht, setzt Ihre Modernisierungs-Prozesse effizient und erfolgreich um, wodurch sich Ihre Kostenanalyse sowie Budgetplanung deutlich transparenter und schlanker gestaltet.